Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

für Sie als Bundestagsabgeordneter zu arbeiten – das macht mir Freude.

Gerne werde ich auf dem bisher Erreichten aufbauen, auch in dieser Wahlperiode Ihre Interessen in Berlin vertreten und hier vor Ort Ihr Ansprechpartner sein. Ehrlich, offen, verantwortungsbewusst und zukunftsorientiert für unser Land Politik zu betreiben – dafür stehe ich.

Möchten Sie mehr über mich und meine politische Arbeit wissen? Haben Sie ein Anliegen? Sprechen Sie mich an. Ich bin für Sie da!

Ihr Gero Storjohann
Gero Storjohann, Mitglied des Bundestages


Gero Storjohanns Geburtstagsspende an Feuerwehr und Verkehrswacht

Hauptbrandmeister Jan Kemmerich und Tochter Ilvy von der Jugendfeuerwehr Seth und der Verkehrswacht-Kreisvorsitzende Jörg R. Friedhoff-Schüller (rechts) freuen sich über die Geburtstagsspende von Gero Storjohann.

Seth –  Der Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann hatte zu seinem 60. Geburtstag auf Geschenke zugunsten von Spenden  für die Freiwillige Feuerwehr in Seth und die Kreisverkehrswacht Segeberg e.V. verzichtet. 1.900 Euro kamen auf der Party im Kisdorfer Margarethenhoff mit Ministerpräsident Daniel Günther, Familie, Freunden und viel Politikprominenz im Februar zusammen.

Am Freitag informierte sich der Abgeordnete im Sether Feuerwehrhaus über die Verwendung der geteilten Spende. Der Verkehrswacht-Kreisvorsitzende Jörg R. Friedhoff-Schüller hat den Großteil der Spende für die Anschaffung eines neuen Beamers verwandt. Dieser wird von den ehrenamtlich tätigen, aktiven Mitgliedern bei Vorträgen zur Verkehrssicherheit Verwendung finden. Dem Verkehrssicherheitsexperten Gero Storjohann sind die Aktivitäten  des gemeinnützigen Vereins wie die Verkehrserziehung in den Schulen und das Verkehrssicherheitstraining für alle Verkehrsteilnehmer als ehemaliger Vizepräsident der Deutschen Verkehrswacht bestens bekannt.  „Es ist bedauerlich, dass die Unterstützung aus Bußgeldern aktuell zurückgefahren wurden“, weist Gero Storjohann auf die Notwendigkeit von Spenden an den gemeinnützigen Verein hin. Die Verkehrswacht  führt Sehtests an Grundschulen anlässlich des Fahrradführerscheins durch, setzt Reaktionstestgeräte kostenfrei ein und führt Radfahrkurse für Asylbewerber durch.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Gero Storjohann – Bericht aus Berlin

Veröffentlicht unter Allgemein |

Politiker und Polizei diskutieren über illegale Motorradrennen

Staatssekretär Torsten Geerdts und der CDU Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann vor der Polizei-Zentralstation Bad Segeberg.

Zu einem Informationsgespräch über die Verhinderung und Verfolgung illegaler Motorradstraßenrennen trafen sich der CDU-Bundestagsverkehrsexperte Gero Storjohann,  der Staatssekretär im Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration des Landes Schleswig-Holstein Torsten Geerdts und der CDU-Landtagsabgeordnete Ole-Christopher Plambeck mit den leitenden Beamten der Polizeidirektion Bad Segeberg.

Die Problematik wurde eingehend am Beispiel der Verkehrsüberwachung von Krafträdern im Streckenbereich  Todesfelde und Stuvenborn sowie anderer Straßenzüge im Kreis Segeberg, die gern mit überhöhter Geschwindigkeit bis zu illegalen Straßenrennen genutzt werden, diskutiert. Um die Wirksamkeit der geplanten Maßnahmen nicht zu gefährden, werden diese  nicht veröffentlicht.

Der Staatssekretär, die Politiker und die leitenden Polizeibeamten verabredeten im Sinne der Verkehrssicherheit und allgemeinen Schutzes der Menschen in der Region  häufigere Informationstreffen für die Zukunft.

Veröffentlicht unter Allgemein |
Seite 1 von 42012345...102030...Letzte »