Katja Rathje-Hoffmann ist erste Frau auf der CDU-Landtagswahlliste

Der Bundestagsabgeordnete und CDU Kreisvorsitzende Gero Storjohannund die Direktkandidaten aus dem Kresi Segeberg für die Landtagswahl: Katja Rathje-Hoffmann, Ole Christopher Plambeck und Dr. Axel Bernstein.

Der Bundestagsabgeordnete und CDU Kreisvorsitzende Gero Storjohann und die Direktkandidaten aus dem Kreis Segeberg für die Landtagswahl 2017: Katja Rathje-Hoffmann MdL, Ole Christopher Plambeck und Dr. Axel Bernstein MdL.

Segebergs Kreisvorsitzender und Bundestagsabgeordneter Gero Storjohann aus Seth leite als Tagungspräsident die Sitzung mit Delegierten aus ganz Schleswig-Holstein. Die Beisitzer kommen traditionell aus dem Kreis des Tagungspräsidenten. Ursula Michalak (Bad Segeberg), Stephanie Viktorin (Hartenholm), Dieter Glage (Boostedt), Elisabeth von Bressensdorf (Henstedt-Ulzburg), Susanne Strehl (Kisdorf) und Carsten Nissen (Seth) führen durch die wichtige Veranstaltung.

Segebergs Kreisvorsitzender und Bundestagsabgeordneter Gero Storjohann aus Seth leitet als Tagungspräsident die Sitzung mit Delegierten aus ganz Schleswig-Holstein. Die Beisitzer kommen traditionell aus dem Kreis des Tagungspräsidenten. Ursula Michalak (Bad Segeberg), Stephanie Viktorin (Hartenholm), Dieter Glage (Boostedt), Elisabeth von Bressensdorf (Henstedt-Ulzburg), Susanne Strehl (Kisdorf) und Carsten Nissen (Seth) führen durch die wichtige Veranstaltung.

Große Freude bei Ingbert Liebing über das tolle Wahlergebnis

Große Freude bei Ingbert Liebing über das tolle Wahlergebnis

Katja Rathje-Hoffmann ist erste Frau auf der CDU-Landtagswahlliste

Kreis Segeberg/Neumünster –  Auf der CDU-Landesvertreterversammlung in den Holstenhallen in Neumünster wurde am Sonnabend  über die Reihenfolge der  CDU-Landtagskandidaten auf der Landesliste abgestimmt. Katja Rathje-Hoffmann MdL,  die Landesvorsitzende der Frauen Union und stellvertretende CDU-Landesvorsitzende  wurde mit 199 Ja-Stimmen auf Platz 3  (79,2%) gewählt. Damit ist die Norderstedter Landtagsabgeordnete die bestplatzierte weibliche Direktkandidatin auf der CDU-Landesliste. Allen anschließenden Wahlen folgten en bloc mit 13 Nein-Stimmen und 232 Ja-Stimen (93,17%). Der CDU Landesgeschäftsführer Dr. Axel Bernstein aus Wahlstedt  wurde auf Platz 11 gewählt. Der Junge Union Kreisvorsitzende und Kreistagsabgeordnete  Ole Christopher Plambeck  erreichte als Newcomer den Platz 29.

Aus dem Kreis Segeberg platzierten sich Pronstorfs Bürgermeisterin Bettina Albert  (Platz 36) Segebergs stellvertretender Landrat Claus Peter Dieck (Platz 42),  Boostedts Kreistagsabgeordnete Annette Glage (Platz 47), die Kreisvorsitzende der Frauen Union Angelika Hahn-Fricke ( 54) und Melanie Haak aus Kattendorf (61).

Wolf-Rüdiger Fehrs, der Direktkandidat aus Neumünster erhielt Platz 23. Zu  Fehrs Wahlkreis gehört die Gemeinde Boostedt im Kreis Segeberg.

Angeführt wird die Liste vom CDU Landesvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Ingbert Liebing mit 232 Ja-Stimmen und 18 Nein-Stimmen (91,86% Zustimmung). Auf Platz 2 folgt ihm Daniel Günther, der  Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion mit 207 Ja-Stimmen und  40 Nein-Stimmen (79,29%).

Segebergs Kreisvorsitzender und Bundestagsabgeordneter Gero Storjohann aus Seth leitete als Tagungspräsident die Sitzung. Die Beisitzer kommen  traditionell aus dem Kreis des Tagungspräsidenten. Ursula Michalak (Bad Segeberg), Stephanie Viktorin (Hartenholm), Dieter Glage (Boostedt), Elisabeth von Bressensdorf (Henstedt-Ulzburg), Susanne Strehl  (Kisdorf) und Carsten Nissen (Seth) führen durch die  wichtige Veranstaltung.

Mit allen 30 gewählten Delegierten waren die Christdemokraten aus dem Kreis Segeberg unter den 265  Stimmberechtigten komplett und stark vertreten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.