Bundestag statt Schulbank – Vanessa Dehns aus Ahrensburg absolviert Praktikum bei Gero Storjohann MdB

Gero Storjohann MdB mit Vanessa Dehns

Berlin. – Die Ahrensburger Schülerin Vanessa Dehns (14) hat ein einwöchiges Praktikum im Berliner Büro des Wahlkreisabgeordneten für Segeberg/Stormarn-Mitte Gero Storjohann (CDU) absolviert. Die Neuntklässlerin des Gymnasiums Am Heimgarten Ahrensburg wurde eigens für ihr Parlamentspraktikum von der Schulleitung für eine Woche vom Unterricht freigestellt.

Während ihres Praktikums begleitete Vanessa den Abgeordneten bei seiner parlamentarischen Arbeit. Unter anderem besuchte sie dabei die Sitzungen des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur sowie des Petitionsausschusses.

Gero Storjohann hat in beiden Ausschüssen wichtige Funktionen übernommen: Er ist Obmann der Arbeitsgruppe für Verkehr und digitale Infrastruktur der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und stellvertretender Vorsitzender des Petitionsausschusses.

Neben dem Blick hinter die Kulissen des laufenden parlamentarischen Betriebs informierte sich Dehns in einer Hausführung durch das Reichstagsgebäude umfangreich über die Geschichte der deutschen Demokratie. In dem spannenden Vortrag wurde die bewegte Geschichte des Parlamentsgebäudes nachgezeichnet.

Bei einem Besuch im Schloss Bellevue, Dienstsitz des Bundespräsidenten Joachim Gauck, und das daran angegliederte Bundespräsidialamt, durfte Vanessa Dehns sogar das Arbeitszimmer des Bundespräsidenten betreten, der seinen Amtsgeschäften außerhalb von Berlin nachging.

Zum Abschluss ihres einwöchigen Praktikums dankte Vanessa Gero Storjohann für die die sehr informative und ereignisreiche Woche im Deutschen Bundestag. In der kommenden Woche würde sie ihren Mitschülern viel zu erzählen haben – dann drückt Vanessa Dehns wieder die harte Schulbank.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.