CDU Landesparteitag wählt Gero Storjohann auf Platz 4 der Bundestagswahlliste

vlnr. Die CDU Bundestagskandidaten mit Wahlkreis im Kreis Segeberg (vlnr.) Dr. Philipp Murmann MdB, Gero Storjohann MdB und Mark Helfrich.

Die CDU Bundestagskandidaten mit Wahlkreis im Kreis Segeberg: (v.l.n.r.)  Dr. Philipp Murmann MdB, Gero Storjohann MdB und Mark Helfrich.

Neumünster – Der CDU-Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete  Gero Storjohann wurde  auf dem Landeparteitag am Sonnabend  auf Platz 4 der Landesliste für die Bundestagswahl 2013 gewählt. Der CDU Kreisvorsitzende  ist Direktkandidat für den Wahlkreis Segeberg/Stormarn-Mitte.

RB-Kandidaten-WEB

Der CDU-Kreisvorsitzende Gero Storjohann MdB (55) ist seit 2002 Mitglied des Deutschen Bundestages.  Der verheiratete Dipl.-Betriebswirt (FH) mit den 3 Söhnen ist Obmann der CDU/CSU-Arbeitsgruppe für Verkehr, Bau und Satdtentwicklung und stellv. Vorsitzender der CDU-Landesgruppe Schleswig-Holstein. Gero Storjohann hat sich als Sprecher der CDU/CSU-Fraktion für Verkehrssicherheit und Straßenverkehr mit seinem Einsatz für das Fahren mit Licht am Tag, den „Führerschein mit 17“, das Problem „toter Winkel“, ein Alkoholverbot für Fahranfänger, den „Feuerwehr-Führerschein“ für ehrenamtliche Rettungskräfte und die Vereinfachung des „Flensburger Punktesystems“  erfolgreich eingesetzt. Der Verkehrssicherheitsexperte wurde 2011 zum Präsidenten  der Landesverkehrswacht Schleswig-Holstein gewählt. Als  stellvertretender Vorsitzender des Petitionsausschusses im Bundestag hat Gero Storjohann stets ein offenes Ohr  für die Probleme der Bürger.

Der Bundestagsabgeordnete Dr. Philipp Murmann rangiert auf Platz 8. Sein Wahlkreis  Plön-Neumünster schließt aus dem Kreis Segeberg die Gemeinden  Boostedt, Rickling, Groß Kummerfeld, Klein Kummerfeld, Daldorf und Heidmühlen ein.

Mark Helfrich, dessen Wahlkreis vom Kreis Segeberg die amtsfreie Stadt  Bad Bramstedt und das Amt Bad Bramstedt-Land einbezieht, erhielt den Listenplatz 11.

Bis auf den Listenplatz 1  wurden alle Kandidaten en bloc  gewählt. Ergebnis 285 Ja-Stimmen (97,36%).

Dazu erklärt der neue CDU-Landesvorsitzende Reimer Böge, MdEP: “Es ist uns gelungen, alle Kandidaten vernünftig und fair zu berücksichtigen. Unter den ersten sechs Plätzen sind zwei Frauen vertreten. Es sind zudem Kandidatinnen und Kandidaten aus dem ländlichen Bereich und aus den Städten nominiert. Auch neue und junge Gesichter sind dabei. Jetzt freuen wir uns auf den gemeinsamen Wahlkampf und  die vor uns stehenden Aufgaben!”

Die Liste der CDU Schleswig-Holsteins für die Bundestagswahl 2013

1. Dr. Johan Wadephul MdB / KV Rendsburg-Eckernförde 
2. Dr. Ole Schröder MdB / KV Pinneberg
3. Alexandra Dinges-Dierig / KV Lübeck
4. Gero Storjohann MdB / KV Segeberg  
5. Ingbert Liebing MdB / KV Nordfriesland 
6. Dr. Sabine Sütterlin-Waack / KV Schleswig-Flensburg 
7. Ingo Gädechens MdB / KV Ostholstein 
8. Dr. Philipp Murmann MdB / KV Plön
9. Norbert Brackmann MdB / KV Herzogtum-Lauenburg
10. Thomas Stritzl / KV Kiel
11. Mark Helfrich / KV Steinburg

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.