CDU Neumitgliedertreff in Neumünster mit vielen Segebergern

(vlnr.) Lars Erik Thies aus Glasau, Mirko Matenia aus Henstedt-Ulzburg, der CDU Landesvorsitzende Reimer Böge MdEP, Kirsten Hagemann aus Bad Segeberg, Stephanie Viktorin aus Hartenholm, Segebergs CDU Kreisvorsitzender Gero Storjohann MdB, Segebergs CDU stellvertretender CDU Kreisvorsitzender Dr. Axel Bernstein MdL und Dirk Ehlers aus Bornhöved.

(vlnr.) Lars Erik Thies aus Glasau, Mirko Matenia aus Henstedt-Ulzburg, der CDU Landesvorsitzende Reimer Böge MdEP, Kirsten Hagemann aus Bad Segeberg, Stephanie Viktorin aus Hartenholm, Segebergs CDU Kreisvorsitzender Gero Storjohann MdB, Segebergs CDU stellvertretender CDU Kreisvorsitzender Dr. Axel Bernstein MdL und Dirk Ehlers aus Bornhöved.

Neumünster / Kreis Segeberg – Mit 12 Teilnehmern stellte der CDU Kreisverband Segeberg das größte Kontingent auf dem Neumitgliedertreffen des CDU Landesverbandes am letzten Freitag. Die schleswig-holsteinische CDU hatte zu diesem Meinungsaustausch alle Mitglieder in das Hotel „Altes Stahlwerk“eingeladen, die in den letzten 20 Monaten in die Christlich Demokratischen Union Deutschlands eingetreten waren.

„Wir wollen ihnen den Einstieg in die Parteiarbeit erleichtern“, begrüßte Reimer Böge MdEP die ca. 80 Teilnehmer. Nach dem Landesvorsitzenden der CDU Schleswig-Holsteins erleichterte Frank Niebuhr, der Beauftragte für Mitglieder- und Bürgerbetreuung der CDU Deutschlands, mit einem Impulsreferat den Einstieg in die zahlreichen Gespräche. Bei originellem Fingerfood nutzten die Gäste die Gelegenheit, mit Mitgliedern des CDU-Landesvorstandes, Mandats- und Funktionsträgern der Kreisverbände sowie mit Abgeordneten des Deutschen Bundestages und des Schleswig-Holsteinischen Landtages in lockerer Atmosphäre ins Gespräch zu kommen, Fragen zu stellen und erste Erfahrungen auszutauschen.

Der Abend muss einen großen Eindruck hiterlassen haben. Spontan trat Sandra Kion-Borgwedel aus Nahe in die CDU ein und gewann auch prompt eine mehrtägige Berlin-Reise, die Segebergs CDU Kreisvorsitzender und Bundestagsabgeordneter Gero Storjohann zur Verfügung stellt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.