CDU Sülfeld dankt Thomas Ahnfeldt mit Straßburg-Reise

Gero Storjohann dankt und gratuliert Thomas Ahnfeldt

Sülfeld – Auf ihrer Mitgliederversammlung im „Günthers“ im Sportlerheim dankten die Sülfelder Christdemokraten ihrem Vorsitzenden Thomas Ahnfeldt für sein langjähriges Engagement als Ortsvorsitzender und seinen ideenreichen Einsatz als Kommunalpolitiker für seine Heimatgemeinde. Der CDU Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann und  der Landtagsabgeordnete und stellvertretende CDU Kreisvorsitzende Dr. Axel Bernstein schlossen sich dem Dank und der Gratulation zur  25-jährigen Mitgliedschaft  in der CDU an. Als besonderes Geschenk erhielt der Vorsitzende von seinen Parteifreunden eine mehrtägige Studienreise nach Straßburg zum Europäischen Parlament. Diese Aktion unterstützte der Europaabgeordnete Reimer Böge.

Im Rahmen der Mitgliederversammlungen wurden noch weitere Christdemokraten für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Jörn Willhöft (10 Jahre), Dieter Poggensee (15 Jahre), Rüdiger Fischer (20 Jahre) erhielten Urkunden. Christel Poggensee, Joachim Polster und Amtsvorsteher Volker Bumann bringen es auf 35 Jahre Mitgliedschaft.

Als Gastredner sprach Dr. Axel Bernstein über Wirtschaftspolitik, Bildungspolitik und Sicherheitspolitik. Bernstein hob die besondere Rolle der Selbstverwaltung auch für kleinere Kommunen hervor und sprach sich gegen eine Gebietsreform unter Zwang aus. Der lang anhaltende Beifall der Sülfelder Christdemokraten garantiert Bernstein die Unterstützung seiner Sülfelder Parteifreunde.  Gleiches gilt bei der am 24. September anstehenden Bundestagswahl für Gero Storjohann.

Bei den Vorstandswahlen gab es auf allen Positionen Einstimmigkeit mit nur zwei Stimmenthaltungen. Torsten Poggenssee bleibt stellvertretender Vorsitzender. Als neuer Kassenwart  wurde Timo Köneking als Nachfolger vom langjährigen Kassenwart

Karl-Heinz Wegner gewählt. Bürgermeister Wegner trat nicht zur Wiederwahl an. Dieter Krüger bleibt Beisitzer und  Doris Pleß wurde in die neu geschaffene Position der  Mitgliederbeauftragten gewählt. Neuer Pressesprecher wurde  Frank Kriebel.

Den fröhlichen Abschluss der harmonischen Veranstaltung bildeten die Gespräche bei einem rustikalen Imbiß.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.