Gero Storjohann auf Infotour bei der Eurobike 2015

0009LL5A3634_web

Am Messestand der Hermann Hartje KG: Dirk Zwick, Mitglied der Geschäftsleitung (2. v. li.), der Vorsitzende des Zweirad-Industrie-Verbands Siegfried Neuberger (3. v. li.), Hermann Hartje (mitte), Birgitta Worringen aus dem Bundesverkehrsministerium (3. v. re.), Gero Storjohann MdB (2. v. re.) und der Wahlkreisabgeordnete des Bodenseekreises Lothar Riebsamen MdB (re.).

Friedrichshafen. – Auf der weltgrößten Fahrradmesse EUROBIKE wurden bereits die Trends der Zweiradindustrie für das Jahr 2016 vorgestellt. Zahlreiche technische Innovationen lassen sich für das kommende Jahr  erwarten. Der Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann, Berichterstatter der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für Fragen des Fahrradverkehrs, mischte sich auch unter die 45.000 Besucher.

0005LL5A3481_web

Am Stand der BBF Bike GmbH informierten sich die Teilnehmer des Messerundgangs über Neuheiten der Branche: Siegfried Neuberger, Birgitta Worringen, Lothar Riebsamen MdB, Janet Karbe vom Bundesverkehrsministerium (vorne v. li. n. re.), Hagen Stamm von der BBF Bike GmbH, Gero Storjohann MdB und Stephanie Panne von der BBF Bike GmbH (hinten v. li. n. re.).

Bei einem Messerundgang verschaffte sich Gero Storjohann einen Überblick über die Neuerungen. Um auch über die neuesten Weiterentwicklungen informiert zu sein, traf er sich mit zahlreichen Ausstellern auf der Messe, wie dem Hersteller von Beleuchtungssystemen „Hermans Nordic Lights“ oder dem Fahrradreifenhersteller „Schwalbe – Ralf Bohle“.

Das Fahrrad ist Begleiter in allen Lebenslagen und bietet eine individuelle, flexible, ökonomische und vor allem zeitsparende Form der Alltagsmobilität. Dass Radfahren auch noch gesundheitsfördernd ist und die Umwelt schont, unterstreicht seine Bedeutung für die Zukunft. Neben dem E-Bike lassen sich vor allem City- und speziell Trekkingräder als Symbol dieses Mobilitätsverhalten ausmachen.

Zu diesen Entwicklungen sagte Gero Storjohann: „Es ist sehr erfreulich, wie innovativ die Fahrradbranche ist. So können Ressourcen geschont und auf die Bedürfnisse aller Altersgruppen eingegangen werden.“

 

0003LL5A3441_web

Thorsten Krüger (re.) von Herrmans Nordic Lights präsentiert Gero Storjohann MdB (li.) neue Lichttechnik fürs Fahrrad. Mit dabei: Janet Karbe, Birgitta Worringen und Lothar Riebsamen MdB (v. li. n. re.).

0007LL5A3544_web

Am Stand des Reifenherstellers „Schwalbe – Ralf Bohle“ trafen die Gäste in seiner Funktion als Markenbotschafter Radlegende Rudi Altig (2. v. li.) und Geschäftsführer Ralf Bohle (2. v. re.).

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.