Gero Storjohann MdB im Gespräch mit dem Finanzminister Lettlands

 

V.r.n.l. – Cajus Cäsar MdB, der Finanzminister der Republik Lettland Andris Vilks, Gero Storjohann MdB, Die Botschafterin der Republik Lettland Elita Kuzma, Marie-Luise Dött MdB.

V.r.n.l. – Cajus Cäsar MdB, der Finanzminister der Republik Lettland Andris Vilks, Gero Storjohann MdB, Die Botschafterin der Republik Lettland Elita Kuzma, Marie-Luise Dött MdB.

Berlin – Gero Storjohann MdB traf in seiner Eigenschaft als Mitglied der Deutsch-Baltischen Parlamentariergruppe am 14. März 2014 den Finanzminister Lettlands, Andris Vilks, zu einem Gespräch im Deutschen Bundestag. Lettland trat zum 1. Januar 2014 als 18 Land der Euro-Zone bei. Die Einführung des Euro ist reibungslos verlaufen. Lettland hat mit geschätzten 4,2 % im Jahr 2013 das höchste BIP-Wachstum aller EU-Mitgliedstaaten. Inhalt des Gespräches war auch die aktuelle Situation in der Ukraine, die mit großer Sorge betrachtet wird.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.