Gewinner des Breitensportwettbewerbs „Sterne des Sports“ zu Besuch bei Gero Storjohann MdB

Die Abordnung der„Sterne des Sports“-Gewinnervereine aus Greifswald und Schönberg mit Gero Storjohann MdB.

Die Abordnung der„Sterne des Sports“-Gewinnervereine aus Greifswald und Schönberg mit Gero Storjohann MdB.

 

Berlin – Am 13. Januar begrüßte Gero Storjohann MdB eine Besuchergruppe der Gewinnervereine von Deutschlands wichtigstem Breitensportwettbewerb „Sterne des Sports“ aus Greifswald und Schönberg im Deutschen Bundestag. Die „Sterne des Sports“ sind eine Auszeichnung, die vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) an Sportvereine für ihr soziales Engagement vergeben wird. Gefördert wird dieser Preis durch die Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. . Der schleswig-holsteinische TSV Schönberg e.V. wurde zusammen mit 17 weiteren Sportvereinen in Berlin vom neuen DOSB-Präsidenten Alfons Hörmann in der DZ Bank am Pariser Platz mit dem Großen Preis „Sterne des Sports“ in Gold ausgezeichnet. Die „Sterne des Sports“ wurden bereits zum zehnten Mal vergeben. Begleitet wurde die Delegation von Herrn Georg Präkelt (5. v.l.) vom Presse- und Informationsdienst der Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (PVR).

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.