Herzlichen Glückwunsch Sven Boysen

GST--SB-WEBKaltenkirchen – Auf der  Mitgliederversammlung des MIT Kreisverbandes Segeberg im Bürgerhaus in Kaltenkirchen wurde  ein neuer Vorstand gewählt. Der CDU-Kreisvorsitzende  und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann gehörte zu den  ersten Gratulanten für den neuen Vorsitzenden Sven Boysen

Der MIT-Kreisvorsitzende Hans-Peter Küchenmeister trat nicht erneut zur Wahl an und schlug Sven Boysen als seinen Nachfolger vor. Der selbständige Verleger (Regenta Verlag) wurde einstimmig  gewählt.  Boysen hat sich die Förderung des Mittelstandes als der „Klebstoff der Gesellschaft“ auf die Fahnen geschrieben und ist durch seine Aktivitäten in der Metropolregion bestens vernetzt.

Als  Stellvertreter wurden Gunnar Becker und Uwe Gädjens  neu gewählt. Die Kasse führt weiterhin Stefan Kresse als Schatzmeister. Als Schriftführer wird zukünftig Michael Stenzel im Vorstand  mitwirken und der ehemalige Vorsitzende Hans-Peter Küchenmeister  bleibt als Pressesprecher im Vorstand aktiv. Auch diese Wahlen erfolgten einstimmig.

,Der Kreisverband Segeberg der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung hat mit viel Elan die Interessen der Wirtschaft und des Mittelstandes aktiv in der Segeberger Politik vertreten und darüber hinaus mittelständische Anregungen in die Öffentlichkeit getragen. Die MIT will zukünftig ein noch besseres Netzwerk der Mittelständler in der Region bilden.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.