Jahreshauptversammlung der CDU Sülfeld mit Gero Storjohann

Gero Storjohann (links) und Thomas Ahnfeldt danken Bärbel Brunckhorst für 18 Jahre Einsatz als Schriftführerin bei der CDU Sülfeld.

Gero Storjohann (links) und Thomas Ahnfeldt danken Bärbel Brunckhorst für 18 Jahre Einsatz als Schriftführerin der CDU Sülfeld.

Beriht aus Berlin von Gero Storjohann MdB

Beriht aus Berlin von Gero Storjohann MdB

Sülfeld – Rund 30 Teilnehmer dankten auf der Jahreshauptversammlung der CDU Sülfeld ihrem Ortsvorsitzenden Thomas Ahnfeldt für sein langjähriges Engagement mit einem Präsentkorb und wählten ihn auch gleich einstimmig erneut zu ihrem Vorsitzenden.

Bei den weiteren Vorstandwahlen wurde Britta Wrage neu ins Vorstandsteam als Schriftführerin gewählt. Sie tritt die Nachfolge von Bärbel Brunckhorst an, die nach 18 Jahren in dieser Position nicht wieder kandidierte. Detlef Stolten wurde als Beisitzer wieder-, Marek Krysiak als Beisitzer neu gewählt.

Die Mitgliederzahl hat sich 2015 mit 5 Neueintritten hervorragend entwickelt.

Im Bericht aus Berlin erfuhren die Teilnehmer vom Bundestagsabgeordneten und Kreisvorsitzenden Gero Storjohann neues aus der Hauptstadt, insbesondere das Thema rund um die Flüchtlingssituation fand große Aufmerksamkeit. Der Landtagsabgeordnete Dr. Axel Bernstein und der Kreistagsabgeordnete Uwe Voss beantworteten Fragen zu ihren Bereichen.

Bürgermeister Karl-Heinz Wegner (CDU) informierte über Aktuelles aus der Gemeindepolitik.

Der CDU Ortsverband engagiert sich neben der politischen Arbeit auch mit Veranstaltungen in der Gemeinde. So werden unterschiedliche Veranstaltungen durchgeführt, wie z.B. eine Scheunenfete, eine Fahrradtour, das Tannenbaumsammeln und ein gemeinsames Grünkohlessen mit den Ortsverbänden Nahe, Itzstedt und Seth. Informations- und Diskussionsabende werden regelmäßig in allen 3 Ortsteilen angeboten und gut besucht.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.