Julian Hermeneit aus Norderstedt absolviert einwöchiges Praktikum im Bundestag bei Gero Storjohann MdB

Julian-Hermeneit-Praktikum-im-Bundestag-bei-Gero-StorjohannBerlin. – Der Auszubildende zum Industriekaufmann Julian Hermeneit von der Firma Tokheim Service GmbH & Co. KG konnte im Rahmen eines einwöchigen Praktikums Einblicke in den Tagesablauf des Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann (CDU) erlangen.

Im Rahmen der parlamentarischen Arbeit hatte er die Gelegenheit, Sitzungen des Petitionsausschusses und des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur zu besuchen,  in denen Gero Storjohann wichtige Funktionen innehat. Im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur bekleidet er die Position des Obmanns der CDU/CSU-Fraktion. Außerdem ist Gero Storjohann seit 2005 stellvertretender Vorsitzender des Petitionsausschusses.

Ein besonderer Höhepunkt des Praktikums war die Plenardebatte über die militärische Unterstützung im Kampf gegen den IS und die Debatte über den Verbleib der deutschen Truppen in Afghanistan, die Julian Hermeneit hautnah von der Tribüne aus mitverfolgen konnte. Ein großzügiges Bild über die verschiedenen Bundesministerien konnte er sich zusätzlich durch Informationsbesuche machen. Ihm wurden die ministerielle Arbeit und die Gebäude durch Präsentationen und Führungen in diesen Häusern näher gebracht.
„Man erhält einen hervorragenden Überblick über die Tätigkeit der Abgeordneten im Bundestag, sowie deren Zusammenarbeit mit dem Bundesrat und den Ministerien“, so Hermeneit. “Gero Storjohann gewährte mir einen unvergessenen Blick hinter die Kulissen der Bundespolitik ließ mich die viele Arbeit die hinter den Debatten im Plenarsaal steckt, erkennen“.

Julian Hermeneit wird im nächsten Frühjahr voraussichtlich seine Ausbildung zum Industriekaufmann beenden. Im Anschluß daran hofft er auf eine Weiterbeschäftigung bei der Fa. Tokheim Service GmbH & Co. KG und möchte mit deren Unterstützung für ein bis zwei Jahre im schottischenn Dundee seine berufliche Entwicklung im Marketing- und Verkaufsbereich fortsetzen. Privat ist Julian Hermeneit ein freundlicher und zuvorkommender Typ und geht mit viel Spaß und großem Engagement seinen beiden größten Hobbies nach – von klein auf spielt er bereits Fußball beim Glashütter SV, hat dort alle Jugendabteilungen durchlaufen und und steht heute als Torwart im Kader der 1. Herren.

Seine zweite große Leidenschaft ist das Theater, womit er im Jahre 2009 im Rahmen der Theater-AG des Schulzentrums Süd in Norderstedt begonnen hat. Seit diesem Jahr ist er beim Jugendtheater „Theater Pur“ in Norderstedt aktiv. Hier hat er mit großem Erfolg in diesem Jahr bei Bernd Meißners Stück „im Schatten der Dunkelheit“ mitgewirkt. Da man nie weiß, wohin der Weg eines jungen Menschen führt, hat dieses überaus interessante Praktikum bei MdB Gero Storjohann bestimmt neue Impulse gesetzt.

Ausbildungsbetrieb
Tokheim Service GmbH & Co. KG
In de Tarpen 71
22848 Norderstedt
www.tokheim-service.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.