Rüdiger Gohde und Werner Krieger wieder Mitglieder in der CDU-Fraktion Kaltenkirchen

Gero Storjohann MdB (links) und Rüdiger Gohde


Kaltenkirchen –
Nach einigen Querelen hatten Kaltenkirchens Bürgervorsteher Rüdiger Gohde und Stadtvertreter Werner Krieger ihren Austritt aus der Kaltenkirchener CDU-Fraktion erklärt. Dieses hätte nach den Statuten der Christdemokraten auch den Ausschluss aus der Partei bedeutet. Nach einem klärenden Gespräch mit dem Kreisvorstand und der persönlichen Vermittlung vom CDU Kreisvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann erklärten sich die beiden Kommunalpolitiker bereit, wieder in die Fraktion zurückzukehren. Die  CDU-Fraktion Kaltenkirchen stimmte einer Wiederaufnahme einstimmig zu. Durch diese Einigung ist auch ein drohendes Parteigerichtsverfahren vom Tisch.

Am Freitag, 24. November findet um 19.30 Uhr im Bürgerhaus eine Mitgliederversammlung der CDU Kaltenkirchen mit Vorstandsneuwahlen und der Vornominierung von Kreistagskandidaten statt. Als besondere Gäste werden Gero Storjohann und  Ole-Christopher Plambeck MdL dabei sein.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.