Gero Storjohann MdB - Platz der Republik 1 - 11011 Berlin
030/227-77762

Archiv

Countdown läuft: Am 5.9.2003 ist Einsendeschluß für USA-Reise

Berlin. – Jetzt wird es langsam Zeit für die Bewerbung. Ein Austauschjahr in den USA mit einem Stipendium des Deutschen Bundestages ist der Lohn der Mühe und nach wie vor etwas ganz Besonderes. Zumal, wenn ein Politiker des eigenen Wahlkreises die Patenschaft übernommen hat. Der Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann ist einer dieser Paten und wird an …

Wohnungsbauprämie und Eigenheimzulage nicht abzuschaffen!

Bezüglich der Pläne der Bundesregierung die Wohnungsbauprämie und die Eigenheimzulage abzuschaffen, erklärt das Mitglied im Ausschuss für Verkehr und Wohnungsbau, Gero Storjohann, MdB: Die Pläne der Bundesregierung, Wohnungsbauprämie und Eigenheimzulage zum 1. Januar 2004 abzuschaffen, sind ein Angriff auf die Familien in Deutschland. Der Wunschtraum vieler – zumeist junger – Familien ist der Bau eines …

Graffiti effektiv bekämpfen!

CDU-Bundestagsabgeordneter Gero Storjohann unterstützt Gesetzentwurf der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zur Änderung des Strafrechts Berlin. – Im Kampf gegen illegale Graffiti müssen nach Ansicht des CDU-Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann jetzt neue Wege beschritten werden. Immer mehr Bürgerinnen und Bürger würden ihm gegenüber immer häufiger ihr völliges Unverständnis über die „weiche Welle“ äußern, welcher der Staat hier trotz der massiven …

Die Schnellbahn S4 wird im Stich gelassen!

Berlin. – Zur Beantwortung seiner Einzelanfrage an die Bundesregierung zum Ausbau der Schnellbahn-Trasse der S4 zwischen Hamburg und Ahrensburg erklärt der CDU-Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann, Mitglied im Verkehrsausschuss des Deutschen Bundestages: „Der Bundesverkehrswegeplan bietet die Gelegenheit, die S4 zwischen Hamburg und Ahrensburg und weiter nach Bad Oldesloe unabhängig vom Personenfern- und Güterfernverkehr endlich auf einem separaten …

LKW-Maut stopft nur Haushaltslöcher!

Berlin. – Zur aktuellen Diskussion um die Einführung der LKW-Maut erklärt der CDU-Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann, Mitglied im Ausschuss für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen des Deutschen Bundestages: „Beim geplanten Start der LKW-Maut am 31. August ist durch mangelhafte Vorbereitung durch die Bundesregierung mit einem Chaos zu rechnen. Die Technik fehlt und lange Schlangen vor den Mautstationen …

Minister Stolpe muss umdenken!

Berlin. – Zur Ablehnung des Modellversuches „Führerschein ab 17“ durch Bundesverkehrsminister Stolpe erklärt der CDU-Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann, Mitglied im Verkehrsausschuss des Deutschen Bundestages: „Es ist schade, dass der Minister den Führerschein mit 17, also das so genannte Begleitete Fahren, einfach so abblockt. Eine Mehrheit der Fachleute in einer Projektgruppe der Bundesanstalt für Straßenwesen hat sich …