Gero Storjohann MdB - Platz der Republik 1 - 11011 Berlin
030/227-77762

CDU-Kreisgeschäftsstelle wird teAM-Center

Der Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann (Mitte) mit einem Teil der Mitglieder seines teAM Zukunft vor dem teAM Center in Bad Segeberg.

Auf fast 100 Unterstützer in seinem teAM Zukunft kann der CDU-Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann im Wahlkampf bisher zählen. Nun hat Storjohanns Mannschaft auch ein zuhause bekommen.

Bad Segeberg – Das Büro von CDU-Kreisgeschäftsführer wurde für die heisse Wahlkampfphase umgestaltet. Der wuchtige Schreibtisch flog raus – Eine „Angie Bar“ für Soft – und Fitnessdrinks wurde aufgebaut. Stehtische, Metallbarhocker, Notebooks, Flachbildschirme mit Multimedia, Popmusik und Wahlplakate an der Wand beherrschen die orangefarbene Szenerie. Natürlich gibt es auch eine Kaffeeemaschine und die neuen CDU-Kekse. Vor der Tür laden Aufsteller und eine stets geöffnete Tür die Passanten zum Gespräch ein. Bereits einen Tag nach der Eröffnung wird es hektisch im teAM Center. 130.000 Aktionszeitungen sollen angeliefert werden. Die müssen raus an die Ortsverbände, an die Stände und in die Haushalte. Auch sonst gibt es einiges zu tun. Storjohanns teAM Zukunft wird am Sonntag, 4. September beim „CDU-Herbstapektakel“ im Wildpark Eekholt um 14 Uhr aktiv dabei sein und veranstaltet am gleichen Tag eine Party für den Wechsel mit der Übertragung des Rededuells um 20 Uhr in „Juhls Gasthof“ in Itzstedt. Am Montag, 12. September fahren die Unterstützer mit einen Bus zur Kundgebung mit Angela Merkel nach Kiel. Mobil ist die Mannschaft mit 3 Fahrzeugen im Kreis Segeberg und zwei Fahrzeugen im Kreis Stormarn. Alle sind durch grosse Folien als teAM Zukunft Cars erkennbar. An sonnigen Tage fährt Uwe Voss auch mit einem Motorroller an die Stände oder auf die Open Air Veranstaltungen der CDU. Dann wird die Gepäckbox aufgeklappt und die Storjohann Flyer liegen zum Mitnehmen bereit. Die Kandidaten-Mobile von früher hatten für die CDU-Wahlhelfer ihren Zenit mit Guidos Spaßmobil bereits überschritten. Das teAM Zukunft besteht aus Bürgerinnen und Bürgern, die sich für einen Wechsel in Deutschland engagieren wollen. Mit dem Namen teAM Zukunft verbinden sich der Teambegriff, die Initialen der Kanzlerkandidatin Angela Merkel und der Begriff Zukunft. Gleichzeitig wird durch die in das Logo integrierten Farben Schwarz-Rot-Gold deutlich, dass es um Deutschland geht. „Für einen modernen Wahlkampf kommt es heute weniger darauf an, wer das meiste Geld hat, wer die meisten Plakate aufstellt oder wer Anzeigen oder Kino-Spots schaltet. Wem es gelingt, die meisten Unterstützer zu begeistern, hat gute Aussichte, die Wahl zu gewinnen,“ so teAM-Leiter Uwe Voss. Wir werden von hier aus durch Telefon- und Mailig-Aktionen unsere Wähler mobilisieren. Wir werden in angenehmer Atmosphäre hier die Aktionen besprechen und Gero Storjohann zu Wahlkampfterminen begleiten“. Im teAM Center holen die Ortsverbände ihr Werbematerial ab und können noch einen Klönschnack zur Lage der Nation halten.