Gero Storjohann MdB - Platz der Republik 1 - 11011 Berlin
030/227-77762

Gero Storjohann besucht die Naturwerkstatt Priwall

Der Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann folgte am Wochenende der Einladung seiner Lübecker Bundestagskollegin Prof. Dr. Claudia Schmidtke zu einem Informationsbesuch auf den Travemünde-Priwall. Gemeinsam mit Klaus Puschaddel, Stadtpräsident der Hansestadt Lübeck, informierten sich die Bundestagsabgeordneten in der Naturwerkstatt (www.naturwerkstatt-priwall.de) über das Projekt einer Vogelschutzinsel.

Der Schutz und die Entwicklung des Naturschutzgebietes „Dummersdorfer Ufer“ sowie die Wiederherstellung des Seevogelschutzgebietes auf dem Priwall sind die Kernanliegen des erfolgreichen Vereins für den Natur- und Küstenschutz.

Gero Storjohann sagte zu, den Landschaftspflegeverein in ihrem Bemühen zu unterstützen und Frau Rita Schwarzelühr-Sutter für einen vor-Ort-Termin gewinnen. Die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium ist für das Projekt zuständig und vertritt die Bundesrepublik derzeit in Aufsichts- und Leitungsgremien der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU). Der Naturschutzverein hat als „Koordinierender Verbundpartner“ einen umfassenden Projektantrag zum Hotspot der Biologischen Vielfalt in Deutschland 28 „Westmecklenburgische Ostseeküste und Lübecker Becken“ aus dem Bundesprogramm Biologische Vielfalt gestellt.

Nach den Erläuterungen von Matthias Braun vom Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e.V.  zeigten sich die drei Politiker beeindruckt vom ehrenamtlichen Einsatz zur Bewahrung der Schöpfung auf dem Priwall.