Gero Storjohann und CDU Bad Segeberg fördern Jugendsport durch Bandenwerbung in der Eintracht Arena

Bande-Eintracht-16.9

Fröhliche Einweihung – (vlnr) Gero Storjohann MdB, Uwe Voss, Holger Tiemann (Eintracht-Vorstand) und Volker Stender (stellvertretender Vorsitzender der CDU Bad Segeberg)

Bande Endfassung

Bad Segeberg – „Nun zeigen wir im Eintracht-Stadion Flagge. Wir konnten doch die politischen Mitbewerber nicht so allein lassen,“ freut sich Uwe Voss, Bad Segebergs neuer CDU-Stadtverbandsvorsitzender über die neue,   CDU Bandenwerbung in der Bad Segeberger Eintracht Arena an der Burgfeldstraße. Die Bande wurde Freitag, dem Standort entsprechend, mit alkoholfreiem Sekt eingeweiht.

Die Christdemokraten in der Kalkbergstadt unterstützen gemeinsam mit ihrem Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann durch die Bandenwerbung gern die mehr als 400 Kinder und jugendlichen Sportler sowie die ehrenamtlich Trainer, Übungsleiter und anderen Aktiven.

„In der Kalkbergstadt wird die Politik genauso ehrenamtlich und engagiert gestaltet, wie es z. B. die Aktiven in den Sportvereinen und der Freiwilligen Feuerwehr tun. Deshalb sind wir zwischen diesen Organisationen z. B. auf der RegioSchau oder jetzt durch Bandenwerbung in der Eintracht Arena präsent“ begründet Voss sein Anliegen, die Politik wieder mehr in der Mitte der Gesellschaft zu verankern.

Den Preis für die Bandenwerbung zahlt die CDU an den Sportverein aus dem Erlös einer ausverkauften Berlin-Tagesreise. Diese wird von der CDU Bad Segeberg organisiert und vom Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann unterstützt.

Die Bande wurde von der Bad Segeberger Firma Elan Nord GmbH Werbetechnik gestaltet und produziert. Sie enthält u. a. einen QR-Code mit dem interessierte Besucher der Sportanlage mit dem Smartphone oder Tablet direkt auf die Homepage www.cdu-bad-segeberg.de gelangen.

Artikel aus Lübecker Nachrichten vom 01.08.2015 / Text und Foto:  Glombik

LN-Banner-WEB

Beitrag teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.