Gero Storjohann MdB - Platz der Republik 1 - 11011 Berlin
030/227-77762

Gero Storjohanns Sommer-Tour am Sonnabend

Gewinne, Gewinne: Losverkäuferin und Landtagskandidatin Katja-Rathje Hoffman, Gero Storjohann MdB und Tangstedts CDU-Vorsitzender Eckhard Harder auf dem Sommerfest am Dorfplatz (von links).

Tangstedt/Henstedt-Ulzburg – Für den Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann gehört der Besuch des traditionellen Dorffestes für Jedermann seiner Parteifreunde in Tangstedt zu den alljährlichen angenehmen Pflichtbesuchen. An der Wein- und Cocktailbar, am Grill und bei Kaffee und Kuchen sah man den CDU-Verkehrssicherheitsexperten in zahlreiche Gespräche mit den Besuchern vertieft. Als krönenden Höhepunkt freute sich der Bundespolitiker über den Gewinn eines Buches mit Geschichten aus Reader` Digest. Die Landtagskandidatin Katja Rathje-Hoffmann hatte ihm als eifrige Losverkäuferin Glück gebracht. In der Wahlkampfzeit wird Gero Storjohann am 17. September um 19 Uhr zum „CDU Dorfschnack“ wieder in Tangstedt sein.

Als das Fahrrad in Tangstedt verlost wurde war Gero Storjohann bereits auf dem Weg zur Scheunenfete der CDU Henstedt-Ulzburgs auf dem Hof der Familie Schacht in Alveslohe. Nach einer kurzen Rede stand der Bundestagsabgeordnete bei Spanferkel, Salaten und kühlen Getränke für Diskussionen an den zahlreichen Stehtischen und Festzeltgarnituren zur Verfügung. Andere Gäste konnten sich nach einigen Stunden Partystimmung mit Ronja und Vossi und vielleicht auch einigen Bierchen von einem gut organisierten Fahrdienst mit zwei Kleinbussen nach Hause bringen lassen. Eine vorsorgliche Aktion, die dem Verkehrssicherheitsexperten besonders gefiel. Gero Storjohann selbst blieb bei alkoholfreiem Bier und fuhr mit dem eigenen Fahrzeug zurück nach Seth. Am Sonntagmorgen wurde er bereits um 10 Uhr zur 30-Kilometer Fahrradtour und Diskussionen zur Lage der Nation in Tremsbüttel erwartet.Kleines Foto: Auf der Scheunenfete in Henstedt-Ulzburg: Wolfgang Horstmann (CDU Vorsitzender in Henstedt-Ulzburg), Gero Storjohann (CDU-Kreisvorsitzender und Bundestagsabgeordneter) und (1. Stellvertretender Bürgervorsteher in Henstedt-Ulzburg).