Gero Storjohann MdB - Platz der Republik 1 - 11011 Berlin
030/227-77762

Katja Rathje-Hoffmann als Vorsitzende der CDU Norderstedt wiedergewählt

Der CDU Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann (links) und Innenminister Hans-Joachim Grote gratulieren der Landtagsabgeordneten Katja Rathje-Hoffmann zur Wiederwahl als Vorsitzende der CDU Norderstedt.

Vorstand mit Wahlleiter: (vlnr) Schatzmeister Arne Krohn, der stellvertretende Vorsitzende Peter Holle, die Vorsitzende und Landtagsabgeordnete Katja Rathje-Hoffmann,
die Leiterin der Geschäftsstelle und Beisitzerin Giesela Münster, der stellvertretende Vorsitzende Uwe Matthes und als Wahlleiter der CDU Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann MdB.

Katja Rathje-Hoffmann MdL dankt Kevin Ruhbaum für den Einsatz der Jungen Union im erfolgreichen Landtagswahlkampf

Norderstedt – Auf der CDU-Mitglieder-Jahreshauptversammlung am Freitag in Räumen der Freiwilligen Feuerwehr Friedrichsgabe in  Norderstedt konnte die Vorsitzende und Landtagsabgeordnete Katja Rathje-Hoffmann als besondere Gäste Hans Joachim Grote, den neuen Innenminister von Schleswig-Holstein und  den CDU Kreisvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann unter den ca. 80 Gästen begrüßen.

„Es war nie eine Entscheidung gegen Norderstedt. Aber die Chance  Innenminister eines solchen Landes zu sein. Ein solches Angebot bekommt man nur einmal im Leben, wenn überhaupt,“ begründete Innenminister Hans-Joachim seine Entscheidung für seinen Wechsel nach Kiel.

Am 31. August soll von den CDU-Mitgliedern der Kandidat für die Oberbürgermeisterwahl nominiert werden. Am 5. November wird wahrscheinlich die Oberbürgermeisterwahl in Norderstedt stattfinden. „Wer in die Fußstapfen seines Vorgängers tritt, kommt nie aus dessen Spur heraus,“ gab Hans-Joachim Grote der Findungskommission für seine Nachfolge mit auf den Weg.

Katja Rathje-Hoffmann dankte ihrem Team und  besonders Kevin Ruhbaum und seiner Jungen Union Norderstedt für ihren Einsatz im Landtagswahlkampf. Inzwischen ist Norderstedts CDU Vorsitzende stellvertretende Vorsitzende der CDU Landtagsfraktion, Vorsitzende des Fraktionsarbeitskreises Soziales und Mitglied im Sozialausschuss, Mitglied im Fraktionsarbeitskreis Bildung und Mitglied im Bildungsausschuss.

Nach den Berichten leitete Gero Storjohann die Vorstandswahlen.  Katja Rathje-Hoffmannwurde mit 59 Ja-Stimmen, 1 Enthaltung und 1 Nein-Stimme als Vorsitzende wiedergewählt.

Stellvertreter wurden Stadtvertreter Peter Holle (46 Ja-Stimmen) als Nachfolger von Susanne Rummel, die nicht zur Wahl antrat.und Uwe Matthes (52 Ja-Stimmen). Als Schatzmeister wurde Arne Krohn mit 61 Ja-Stimmen in seinem Amt mit 100% bestätigt.,

Als Mitgliederbeauftragter wurde das bürgerliche Mitglied des Umweltausschusses Patrick Pender mit 62 Ja und 1 Nein-Stimme in Abwesenheit gewählt.

Als  Beisitzer komplettieren  den Vorstand der CDA-Ortsvorsitzende Thorsten Borchers, der Kreistagsabgeordnete Sven Brauer, der Junge Union Vorsitzende Kevin Ruhbaum (mit den meisten Stimmen), der Stadtvertreter und Kreis-Radverkehrsbeauftragte Joachim Brunkhorst, die Leiterin der Geschäftsstelle Giesela Münster, das bürgerliche  Mitglied in der Stadtvertretung Susanne Rummel und Stadtvertreterin Doris Vorpahl.

Auf Kreisebene werden im Kreisverbandsausschuss zukünftig Doris Grote Torsten Borchers, , Benno Weidler, Joachim Miermeister und Joachim Brunkhorst die CDU Norderstedt vertreten.