Gero Storjohann MdB - Platz der Republik 1 - 11011 Berlin
030/227-77762

Planungsgespräch über die A21 bei Nettelsee

Nach dem Gespräch vor dem Landgasthof Beeksberg: (v.l.n.r.) Ewald Buchholz, Eric Otto, Ragnar Schaefer vom LNV, Gero Storjohann MdB  und Klaus Blöcker (CDU)

Der CDU-Kreistagsabgeordnete Klaus Blöcker aus Nettelsee lud zu einem Gespräch über die Anbindung an die A21 im Raum Nettelsee ein. Gemeinsam mit dem Referatsleiter Torsten Conradt aus dem Kieler Verkehrsministerium, dem CDU-Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann und CDU-Kreisvorsitzenden Peter Sönnichsen MdL wurden die Planungsabsichten eingehend erörtert.

Vorgesehen ist eine Südanbindung der Gemeinde Nettelsee an die A21 über eine beidseitige Anschlußstelle. Klaus Blöcker befürwortet dagegen eine nördliche Anbindung, die eher im Einklang mit der Natur stehe und zudem kostengünstiger sei.Da nicht alle Gesichtspunkte abschließend geklärt werden konnten, soll noch im August ein weiteres Treffen stattfinden.