BWL-Student Alain Sama erlebt Politik im Deutschen Bundestag hautnah

Gero Storjohann MdB mit Alain Sama

Berlin. Der BWL-Student Alain Sama absolvierte ein zweiwöchiges Praktikum im Berliner Büro des Bundestagsabgeordneten für Segeberg/Stormarn-Mitte Gero Storjohann MdB.

Alain Sama kommt aus Bad Segeberg, wo er sein Abitur am Städtischen Gymnasium ablegte. Er studiert jetzt im 4. Semester Betriebswirtschaftslehre an der Georg-August-Universität in Göttingen. Besonders interessiert ihn dabei das enge Zusammenspiel von Politik und Wirtschaft, weshalb er sich gezielt für ein Praktikum im Bundestag entschied.

Der Abgeordnete Gero Storjohann ist Mitglied der Arbeitsgruppe für Verkehr und digitale Infrastruktur der CDU/CSU-Bundestagsfraktion sowie Vorsitzender der CDU/CSU-Arbeitsgruppe Petitionen.

Alain Sama konnte Herrn Storjohann auf die Treffen der Arbeitsgruppen innerhalb der CDU/CSU-Fraktion begleiten und an den Ausschusssitzungen teilnehmen. Des Weiteren besuchte er verschiedene Bundesministerien, z. B. das für Gesundheit, für Finanzen, der Verteidigung und das Auswärtige Amt. Dort lernte er viel über die jeweiligen Aufgabenfelder der Ministerien und die Aufgaben der Mitarbeiter. Alain Sama gefiel dabei besonders, dass dem Thema Digitalisierung überall ein hoher Stellenwert beigemessen wird: „Auch in den Ministerien ist Digitalisierung ein großes Thema; es gibt zahlreiche Ideen, wie das Leben der Bürgerinnen und Bürger durch den Einsatz von neuen Technologien vereinfacht werden kann. Einiges wird bereits jetzt erfolgreich umgesetzt“.

Ein besonderes Erlebnis für Herrn Sama war eine Schiffsfahrt auf der Spree, bei der er eine Besuchergruppe aus seinem Heimatwahlkreis Segeberg/Stormarn-Mitte begleiten konnte: “Für Herrn Storjohann ist es sehr wichtig, Nähe zu den Bürgerinnen und Bürgern seines Wahlkreises aufzubauen und ihnen seine Arbeit in Berlin vorzustellen. Andererseits sucht er auch das Gespräch, um sich optimal für seinen Wahlkreis einsetzen zu können“.

Nach seinem Studium strebt der angehende Betriebswirt eine Tätigkeit als Berater im Umfeld von Politik und Wirtschaft an. Durch das Praktikum im Deutschen Bundestag konnte er interessante Einblicke in die parlamentarische Arbeit bekommen und Erfahrungen sammeln, die ihn in seiner Entscheidung bestätigen, später im Bereich der Politik zu arbeiten.

„Ich bedanke mich herzlich bei Gero Storjohann und seinen Mitarbeitern für die tolle Planung und Organisation der letzten zwei Wochen und die Möglichkeit, solche Erfahrungen durch ein Praktikum sammeln zu dürfen“, sagt Alain Sama.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.