Vorstand Parlamentskreis Fahrrad fordert 100€ Bußgeld für Falschparker auf Radfahrstreifen

Quelle: Joerg Farys // Die.PROJEKTOREN — Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer MdB mit Gero Storjohann MdB, Heinrich Strößenreuther (Initiative Clevere Städte) und Anika Meenken (VCD)

Quelle: Joerg Farys // Die.PROJEKTOREN — Übergabe des offenen Briefes im Paul-Löbe-Haus des Deutschen Bundestages

Berlin. Gero Storjohann (CDU) hat als Vorsitzender des Parlamentskreises Fahrrad Bundesverkehrsminister Scheuer einen Brief mit der Forderung über 100€ Bußgeld für Falschparker auf Radfahrstreifen übergeben.

Gestern um 12:30 Uhr übergab Gero Storjohann als Vorsitzender des Parlamentskreises Fahrrad zusammen mit Heinrich Strößenreuther (Initiative Clevere Städte) und Anika Meenken (VCD) einen gemeinsamen Brief an Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer.

In dem Brief wird dem Bundesverkehrsminister die volle Unterstützung bei der angekündigten Anpassung der Bußgelder für Falschparker zugesichert, um diese auf 100 Euro und einen Punkt in Flensburg zu erhöhen. Den vollen Brief finden Sie hier:          https://docs.google.com/document/d/1dCQSxthT40ZIfEjttNdmxllU1X5T2h8R2xrhHdFLRv0/edit

Im Rahmen der geplanten Reform der Straßenverkehrsordnung hatte Minister Scheuer angekündigt, die Bußgelder für Falschparker auf Radfahrstreifen anheben zu wollen.

Der Vorstand des Parlamentskreises Fahrrad schließt sich nun der Forderung von zwölf Verkehrs-, Umwelt- und Behindertenverbänden an, das Bußgeld für Falschparken grundsätzlich auf 100 Euro anzuheben und zusätzlich mit einem Punkt in Flensburg zu ahnden.

Gero Storjohann zu dem Vorhaben: ,,Mit dieser Initiative wollen wir die Verkehrssicherheit erhöhen. Mehr Respekt und Regeleinhaltung aller Verkehrsteilnehmender untereinander ist genauso wichtig wie freie Wege und Flächen für alle. Es kann nicht sein, dass ein Radfahrer wegen eines Falschparkers in den fließenden Verkehr ausweichen muss.‘‘

Quelle: Joerg Farys // Die.PROJEKTOREN — Andreas Wagner MdB (Die Linke), Stefan Gelbhaar MdB (Bündnis 90/Die Grünen), Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer MdB, Gero Storjohann MdB, Heinrich Strößenreuther (Initiative Clevere Städte), Anika Meenken (VCD)

Beitrag teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.