Gero Storjohann MdB - Platz der Republik 1 - 11011 Berlin
030/227-77762

Über 3000 Besucher beim CDU-Familienfest im Wildpark Eekholt

Ministerpräsident Peter Harry Carstensen und die Bundestagskandidaten Dr. Rolf Koschorrek und Gero Storjohann MdB mit ihrem teAM Zukunft.

„Ein rundes Programm mit internationalem Standard und einem dritten Besucherrekord in Folge,“ zog Gero Storjohann, der CDU-Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete die Bilanz einer gelungenen Veranstaltung.

Fortschrittlich wie auf dem Parteitag der Bundes-CDU präsentierte sich im Wildpark Eekholt der CDU-Landesverband Schleswig-Holstein und der Kreisverband Segeberg auf seinem Herbstspektakel. TNT brachten Stimmung mit Popmusik. Alexxander und Vivian begeisterten mit Cover-Versionen internationaler Hits auf der Bühne. Ein besonderer Höhepunkt war der professionelle Live-Auftritt von Dr. Rolf Koschorrek mit den Louisianna Syncopators aus Hamburg. Koschorrek ist CDU-Bundestagskandidat im Wahlkreis 3. Ministerpräsident Peter Harry Carstensen erhielt die Patenschaftsurkunde für einen Seeadler durch Dr. h.c. Hatlaba und seine Ehefrau Theda. Schleswig-Holsteins CDU-Spitzenkandidat Wolfgang Börnsen stiftete eine mehrtägige 2 Personen Berlin Reise als Hauptgewinn beim Berlin-Quiz und der Europaabgeordnete Reimer Böge übergab den Gutschein für eine Reise nach Straßburg an ein ausgelostes Neumitglied der CDU.Bei den Kindern beliebt war das Gratis-Popcorn, der Zauberer Marcel, der Geschichtenerzähler im Indianer-Tipi, die Hüfburg, der neue Abenteuerspielplatz, die Seifenblasen, das Glücksrad und die Luftballons – in orange natürlich.Orange leuchteten in der Sommersonne auch die T-Shirts der aktiven Mitgliedern vom teAM Zukunft der CDU-Unterstützergruppe für den Wechsel. Wir hätten heute einige hundert T-Shirts verkaufen können,“ so Carmen Finnern am Info-Stand der Bundestagskandidaten Helmut Lamp, Dr. Rolf Koschorrek und Gero Storjohann. Wie die Hemden haben auch die Armbänder, Buttons und Mützen seit den Fernsehbildern vom CDU-Parteitag Kult-Status erreicht.