Archiv der Kategorie: Allgemein

CDU Last Minute Aktionen im Kreis Segeberg

Sülfeld – Um 10 Uhr morgens suchten die Sülfelder Christdemokraten am Sonnabend vor der Europawahl das Gespräch mit den Wählern am Wahlstand vor dem örtlichen Edeka Markt. Beim Drehen am Glücksrad mit einhundertprozentiger Gewinnchance und Europawaffeln mit Zitrone und Kakao.wurde für die CDU und den Spitzenkandidaten Niclas Herbst geworben. – Am Wahlsonntag startet die CDU Sülfeld an der Bushaltestelle in der Ortsmitte eine Fahrradtour mit einem Sattel-Grillfest um 13 Uhr in der Nienwohlder Strasse auf dem Hof Stolten.

Gero Storjohann besuchte die Bad Bramstedter Parteifreunde am Stand auf dem Wochenmarkt. Die CDU in der Rolandstadt war zum Wahlkampf-Finale nach einigen Veranstaltungen noch einmal in starker Besetzung angetreten.

Zur gleichen Zeit warben auch die Bad Segeberger CDU Vorsitzende Ina Roth und ihr Team am Stand in der Fußgängerzone für eine hohe Wahlbeteiligung und Niclas Herbst. Unterstützt wurden die Wahlkämpfer auch hier durch den CDU Kreisvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann und den KPV Kreisvorsitzenden Uwe Voss (Kommunalpolitische Vereinigung).

Mit gleich mehreren Ständen gleichzeitig und ihrer Ortsvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Katja Rathje-Hoffmann beschloss die CDU Norderstedt ihren Wahlkampf. Am Wahlsonntag treffen sich die Christdemokraten ab 18 Uhr in der Kneipe am Feuerwehrmuseum und werden gemeinsam die Übertragung der Wahlergebnisse erwarten.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Thorsten Borchers zum CDA Kreisvorsitzenden wiedergewählt

Der CDA Landesvorsitzende Werner Kalinka MdL (links) und der CDU Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann (rechts) gratulieren Thorsten Borchers zur erneuten Wiederwahl.

Wurden in den CDA Kreisvorstand gewählt: (v.l.n.r.) Ursula Wedell, Tobias Stollberg, Thorsten Borchers und Doris Vorpahl.

Norderstedt – Am Wochenende wählte und bestätigte die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) im Kreis Segeberg in der Norderstedter „Kneipe im Museum“ ihre Führungsspitze auf einer Mitgliederversammlung. Die CDA ist der Christlich-Soziale Flügel der CDU und engagiert sich vor allem in wirtschafts-und gesellschaftspolitischen Fragen.
Thorsten Borchers (48) aus Norderstedt wurde in seinem Amt als Kreisvorsitzender erneut einstimmig bestätigt. Borchers ist Mitglied des CDA-Landesvorstandes und Mitglied des Vorstandes der CDU-Ratsfraktion in Norderstedt. Zu Stellvertretern wurden Ursula Wedell (CDU-Ratsfraktion Norderstedt) und Claus Werner Lucas (CDU-Ortsvorsitzender aus Wahlstedt) ebenfalls einstimmig wiedergewählt. Als Beisitzer komplettieren Kevin Ruhbaum (CDU-Ortsvorstand Norderstedt) , Doris Vorpahl (CDU-Ortsvorstand Norderstedt), Jörg Buthmann (Bürgermeister und Kreistagsabgeordneter aus Garbek), und Tobias Stollberg (CDU-Ratsfraktion Norderstedt) den neuen Kreisvorstand.

Thorsten Borchers erinnerte in seinem Rückblick insbesondere an die erfolgreiche Vergabe des Bruno-Timm-Preises 2018 im Kattendorfer Theater als einen Leuchtturm der CDA-Veranstaltungen in Schleswig-Holstein. Die Preisvergabe erfolgt jährlich im Herbst in einer öffentlichen Veranstaltung im Kreis Segeberg an eine Organisation oder an eine Person, die sich in besonderem Maße beispielgebend für ihre Mitmenschen eingesetzt hat. In diesem Jahr jährt sich der Todestag von Bruno Timm zum 25. Mal. Für den diesjährigen Preis gibt es zahlreiche Benennungen zur Auswahl.

Veröffentlicht unter Allgemein |

BWL-Student Alain Sama erlebt Politik im Deutschen Bundestag hautnah

Gero Storjohann MdB mit Alain Sama

Berlin. Der BWL-Student Alain Sama absolvierte ein zweiwöchiges Praktikum im Berliner Büro des Bundestagsabgeordneten für Segeberg/Stormarn-Mitte Gero Storjohann MdB.

Alain Sama kommt aus Bad Segeberg, wo er sein Abitur am Städtischen Gymnasium ablegte. Er studiert jetzt im 4. Semester Betriebswirtschaftslehre an der Georg-August-Universität in Göttingen. Besonders interessiert ihn dabei das enge Zusammenspiel von Politik und Wirtschaft, weshalb er sich gezielt für ein Praktikum im Bundestag entschied.

Der Abgeordnete Gero Storjohann ist Mitglied der Arbeitsgruppe für Verkehr und digitale Infrastruktur der CDU/CSU-Bundestagsfraktion sowie Vorsitzender der CDU/CSU-Arbeitsgruppe Petitionen.

Alain Sama konnte Herrn Storjohann auf die Treffen der Arbeitsgruppen innerhalb der CDU/CSU-Fraktion begleiten und an den Ausschusssitzungen teilnehmen. Des Weiteren besuchte er verschiedene Bundesministerien, z. B. das für Gesundheit, für Finanzen, der Verteidigung und das Auswärtige Amt. Dort lernte er viel über die jeweiligen Aufgabenfelder der Ministerien und die Aufgaben der Mitarbeiter. Alain Sama gefiel dabei besonders, dass dem Thema Digitalisierung überall ein hoher Stellenwert beigemessen wird: „Auch in den Ministerien ist Digitalisierung ein großes Thema; es gibt zahlreiche Ideen, wie das Leben der Bürgerinnen und Bürger durch den Einsatz von neuen Technologien vereinfacht werden kann. Einiges wird bereits jetzt erfolgreich umgesetzt“.

Veröffentlicht unter Allgemein |